Downloads



Downloads

 

 


Liste von 1 D Barcode-Systemen

 

  • Code 26 Voller ASCII-Zeichensatz durch Code128 ABC autoselection
  • Code 128a Zeichensatz A: Großbuchstaben und Sonderzeichen
  • Code 128b Zeichensatz A: Groß- und Kleinbuchstaben
  • Code 128c Zeichensatz A: Optimiert zur Zifferndarstellung
  • EAN 128 Sonderform des Code 128 auch als UCC/EAN 128 bekannt
  • EAN 13 Europäische-Artikel-Nummer mit 13 Ziffern
  • EAN 99 Wird für “In-Store-Gutscheine” verwendet.
  • EAN 8 Europäische-Artikel-Nummer mit 8 Ziffern
  • EAN 5 Zusatzcode z.B. Preiscode bei ISBN
  • EAN 2 Zusatzcode z.B. im Zeitungswesen
  • ISBN Internationale Standard-BuchNummer
  • UPCa Universal Product Code – Amerikanischer Code mit 12 Ziffern
  • UPCe UPC Kurzform
  • Code39 Auch als Code 3 aus 9 bekannt
  • Code39 Extended Auch als Code 3 aus 9 Extended bekannt
  • Code25 Auch als Code 2 aus 5 bekannt
  • Code 25 Interleaved Auch als Code 2 aus 5 Interleaved bekannt
  • Codabar Oft in der Medizin angewandt
  • Code93 Ziffern, Großbuchstaben und einige Sonderzeichen
  • Code93 Extended Voller ASCII Zeichensatz
  • PZN Die Pharmazentralnummer ist eine Sonderform des Code 39
  • Leitcode Der Leitcode wird von der Deutschen Post AG verwendet.
  • Identcode Der Identcode wird von der Deutschen Post AG verwendet.
  • MSI Kann nur Ziffern darstellen
  • Postnet Stellt nur Ziffern dar – Prüfsumme wird automatisch erstellt
  • Royal Mail RM4SCC wird von der Royal Mail in Groß Britanien angewandt
  • Share on Facebook